fotobrell Blog

Crumpler`s Jimmy Bo

Crumpler hat mit der Jimmy Bo Kameratasche ein Modell im Programm, die Ihre hochwertige Kamera ein wenig inkognito durch das fotografische Leben führt. Will sagen, diese Tasche sieht nicht wie eine Kameratasche aus, und erregt daher auch nicht so schnell die Aufmerksamkeit dieser gemeinen Gesellen, die sich allzugern dem Eigentum Anderer bemächtigen. Vier verschiedene Farbkombinationen und sechs unterschiedliche Größen werden angeboten, von der kleinen 200 für Camcorder bis hin zur 700 für eine ausgewachsene Reflex mit Zusatzobjektiv und Blitzgerät. Innen mit einer speziellen Microfaser ausgestaltet, außen mit dem speziell von Crumpler entwickelten Material „Chicken Tex“, bietet diese Tasche hervorragenden Schutz Ihrer Ausrüstung. So vielseitig wie die Tasche selbst, mit optionalem Zwischenboden (ab dem Modell 400) für ein kleineres Objektiv und separatem Zubehörfach für Akku`s und Speicherkarten, so vielseitig sind auch die Möglichkeiten diese Tasche zu tragen. Einmal ganz normal über der Schulter, oder den Gurt diagonal mit der Tasche rechts oder links am Körper oder als Hüfttasche vorn oder hinten am Körper. Radfahrer und Wanderer werden diese Position bevorzugen, da die Tasche den normalen Bewegungsablauf nicht stört, und die Kamera bei Bedarf schnell aus der nach vorn gedrehten Tasche entnommen werden kann. Wenn man (Frau) sich erst einmal an Form und Farbe gewöhnt hat, wird man sie nicht mehr missen wollen.


Mitreden?

Ihre Meinung

*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie ...

... dass für die Diskussion unserer Artikel gewisse Regeln gelten. Bewahren Sie bitte einen höflichen Ton und freundliche Umgangsformen. Beleidigende, diskriminierende Beiträge oder Links zu rechtswidrigen Inhalten sind ebenso wie werbliche Kommentare nicht gestattet. Bei Nichtbeachtung dieser Regeln behalten wir uns vor, entsprechende Einträge und Nutzer-Accounts zu löschen.