fotobrell Blog

Professionelle Bewerbungsbilder

Wie oft erhält man auf die Frage „Wofür benötigen Sie die Paßbilder?“, die Antwort, „die sind NUR für Bewerbungen.“ Allerdings ist es aber so, dass Sie nicht nur über super Zeugnisse und tolle Referenzen, sondern auch über ein positives Bewerbungsfoto verfügen sollten. Man möchte sich schließlich von seiner besten Seite zeigen, da der erste Blick bei der Bewerbungsmappe auf das Bewerbungsfoto fällt. Daher ist es wichtig, dass man professionelle Bewerbungsfotos in unserem Studio anfertigen läßt. Passend zu der Kleidung werden die Hintergründe gewählt und wir setzen Sie ins richtige Licht. Das Foto wird professionell nachgearbeitet. Damit das Bewerbungsfoto die richtige Wirkung erhält, empfehlen wir die Größe 4,5×6 oder 6×7 cm. Für eine digitale Nutzung erhalten Sie die Bewerbungsfotos zusätzlich auf einer CD. Warum müssen Bewerbungsfotos immer nur in Farbe sein? In schwarz-weiß oder sepia heben Sie sich aus unzähligen Bewerbern hervor. Einer erfolgreichen Bewerbung sollte dann nichts mehr im Wege stehen.


Mitreden?

Ihre Meinung

*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie ...

... dass für die Diskussion unserer Artikel gewisse Regeln gelten. Bewahren Sie bitte einen höflichen Ton und freundliche Umgangsformen. Beleidigende, diskriminierende Beiträge oder Links zu rechtswidrigen Inhalten sind ebenso wie werbliche Kommentare nicht gestattet. Bei Nichtbeachtung dieser Regeln behalten wir uns vor, entsprechende Einträge und Nutzer-Accounts zu löschen.